Dienstag, 17. April 2012

Wo anfangen ....

Aaaallso, am besten mit einer besonderen Ehre!! Ich hab nämlich nen Award bekommen, cool oder? Und zwar von der lieben Katja http://scrap-ansichten.blogspot.de/ und so sieht er aus


issa nicht schön?? Und warum hab ich den bekommen?


Sinn und Zweck des Awards ist es, Bloggerneulingen die Chance zu geben, 
sich bekannt zu machen. Es ist schwer, sich in der Unmenge von Weblogs 
hervorzutun und zu etablieren. Eine regelmäßige Leserschaft ist wichtig, 
um in den Tiefen des www wahrgenommen zu werden. 
.
Das wissen wir alle und deswegen soll der Award an Blogger verliehen werden, 
die einen selbst inspirieren und weniger als 200 regelmäßige Leser 
in ihrer Mitgliederliste eingetragen haben.
Jeder, der einen Award erhalten hat, kann seine Freude an fünf weitere Blogger 
weiter geben, die die vorgenannten Voraussetzungen erfüllen. Wenn man den 
Award also erhalten hat, sollte man folgendes tun:
.
1. Poste den Award auf deinem Blog.
2. Verlinke deinen Nominator - als kleines Dankeschön.
3. Gib den Award an fünf Blogger weiter, die weniger als 200 regelmäßige 
Leser haben und informiere sie hierüber in einem Kommentar oder per Mail.


Tja leider klappt das bei mir mit dem verlinken immer noch nicht, für Tipps bin ich super dankbar.

Ich hab mich jedenfalls total gefreut und dann geb ich den Award jetzt einfach mal weiter und zwar an

Steffi: http://stueppisscrapwelt.blogspot.de/, die mich mit ihren Layouts einfach immer wieder umhaut
Stephanie: http://scrapmanufaktur.blogspot.de/, dieser Blog ist jedes Mal für mich ein Wow-Effekt
Stine: http://die-scrapbook-schmiede.blogspot.de/, die mir immer mit ihren lieben Kommentaren den Tag versüßt
Manuela: http://manuelasbastelblog.blogspot.de/, meine Mitscrapperin bei vielen Challenges und
Tanja: http://schultzetanja.blogspot.de/, die immer wieder wunderschöne Sachen zaubert

Ich hoffe die Mädels freuen sich genauso wie ich darüber.

Als nächstes hab ich ne Ankündigung und zwar von Andrea http://andrea-gomoll.de/, die Gute hat nämlich ihre Lieblings-Mixed-Media Motive in Stempel umgewandelt und was soll ich euch sagen, die gibt es bald zu kaufen. Nähere Infos gibt es bei ihr auf dem Blog, auf dem ihr auch die Chance habt, drei dieser leckeren Stempelchen zu gewinnen, also sofort rübergehüpft zu ihr. Mmmmhhh die Daumen drück ich euch natürlich nur begrenzt, weil ich ja unbedingt auch so einen schöne Stempel gewinnen will *frechesgrinsenimgesicht*

Gratulation, wer bis hierher durchgehalten hat, als Strafe zur Belohnung zeig ich euch noch ein Layout, das beim scrappen mit meiner Lieblings-Uli entstanden ist. Mein Beitrag zum Monatsstarter im Scrapbook-Werkstatt-Forum sieht so aus


So, jetzt seid ihr erlöst und ich schreib jetzt mal den Mädels die einen Award von mir bekommen haben, see you

Kommentare:

  1. Vielen Dank für den Award. Ich habe mich sehr gefreut.
    Du hast recht... ich bin ziemlich beschäftigt, nicht nur mit den Vorbereitungen für den Car4... aber das heißt nicht, dass ich gar nichts gemacht habe. Gerade heute habe ich ein ganz frisches Layout gemacht. Nur ich darf das nicht zeigen.... aber bald.
    Viele liebe Grüße von Manuela

    AntwortenLöschen
  2. Du hast ein tolles LO gezaubert, ich hab es im Forum gesehen und wollte es unbedingt hier kommentieren. Herzlichen Glückwunsch zum Award! :) Ganz liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. ..lieben Dank für meinen Award und es freut mich, dass Dir meine Projekte so gefallen; viele Grüsse Stephanie

    AntwortenLöschen
  4. Hallo meine Liebe,
    danke danke ganz herzlich für den Award. Komme jetzt erst dazu. Habe mir aller Wahrscheinlichkeit nach eine Lungenentzündung eingehandelt und pfeiffe auf dem letzten Loch. Ich werde mal sehen, ob ich das jetzt weiter kommuniziert bekomme.
    Ganz liebe Grüße von
    Stine

    AntwortenLöschen
  5. Hab dein LO auch schon im Forum bewundert... echt Klasse. Der Sketch ist aber auch genial, oder
    Lg Heidi

    AntwortenLöschen