Freitag, 1. Juni 2012

Meinen Senf

geb ich mal wieder in Form des Freitagfüllers # 166 ab, hier kommt er schon


1. Gestern war ich schon um halb zehn im Bett, sogar früher als mein Töchterlein!
2. Strukturpaste, die hübschen Spielsachen von Christy Tomlinson und Keilrahmen zu "verhübschen", ist meine neuste/alte Entdeckung.
3. Es war einmal ganz einfach einen Überblick über all die Neuigkeiten beim scrappen zu behalten, des wird immer schwieriger.
4. Schon meine Oma benutzte nur Nivea-Creme, mir geht es ganz genauso, alle Produkte bei mir im Schrank sind von dieser Firma. Ich war sogar mal Produkttesterin. 
5. Erdbeeren esse ich leider nur noch ganz selten. Wann immer die bei uns zu Hause sind, werden sie von meiner Tochter förmlich inhaliert und ich bekomm nur wenn ich Glück hab, eine ab. Aber nächste Woche gehen wir Erdbeeren pflücken und danach möchte ich Marmelade am besten mit Rhabarber machen.
6. Wie mir gestern Abend ab 21.00 Uhr immer wieder der Kopf auf die Brust gefallen ist, war fast filmreif.
7. Was das Wochenende angeht, heute Nachmittag, Abend und Nacht freue ich mich auf scrappen bei meiner Lieblings-Uli , morgen habe ich Klettern gehen mit meiner Tochter geplant und Sonntag möchte ich ausschlafen und vielleicht wieder zum Geocachen gehen, auf alle Fälle was mit meiner Familie machen!


Stoooooop, ich bin noch nicht fertig, hähä, habt ihr gedacht, gelle. Nö nö, da müsst ihr jetzt durch! Die Muse war gestern nämlich immer noch bei mir, die mag mich im Moment, Gott sei Dank und da hab ich gleich noch nen Keilrahmen gemacht, den ich eigentlich schon seit fast nem gefühlten Jahr machen will. Ideen-Geberin mal wieder Christy Tomlinson mit ihren genialen Spielsachen



Mein Mann hat ihn brav aufgehängt und nur ganz trocken gemeint, ob wir vielleicht gleich mal Hammer und Nägel in Reichweite der Treppe lassen sollen, wo ich doch im Moment so bastelfreudig wäre. Meine Tochter hingegen meinte: "willst du jetzt nur noch solche Sachen machen .....?" In diesem Sinne, pack ich jetzt meine Siebensachen und fahr zu meiner Lieblings-Uli um andere Sachen zu machen, ich wünsch euch was


Kommentare:

  1. Ich wünsch dir gaaaaanz viel Spaß und tolle Ergebnisse mit deiner Lieblings-Uli. Wolln wir dann aber sehen, die Ergebnisse, mein ich.
    Liebe Grüße von
    Stine

    AntwortenLöschen
  2. Schmunzel über Aussagen von Mann und Tochter und ganz sehr freu über dieses tolle Werk von dir!!! Das ist dir absolut gelungen, liebe Birgit. Das ist so freundlich und farbenfroh. Liebe Grüße von Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Die Kommentare von deinem Mann und deiner Tochter sind ja herzallerliebst.... und ja, du solltest mehr solche Sachen machen.
    Schaut toll aus.
    Ein schönes Wochenende für Dich
    Heidi

    AntwortenLöschen
  4. So - endlich habe ich in Ruhe Deine letzten Blog-Einträge studiert (bin fast rot geworden :-)) und habe Deine Werke bewundert. Mein Lieblingswerk ist eindeutig der Baum - einfach superspitzenklassenwahnsinnstoll! Wie übrigens unser gestriger Nachmittag-Abend-Nacht (?!). So scheee - I kannt glei wieda - prüfe doch mal Deinen Terminkalender.
    Allerliebste Grüße
    Uli

    AntwortenLöschen